Spielstil Nachrichten-voll

Auch diese Woche ist wieder einiges in unserer Brettspielblase passiert. Damit ihr die wichtigsten Infos nicht verpasst, haben wir dieser erneut für euch zusammengefasst. Also macht euch ein Heißgetränkt eurer Wahl und genießt die Auszeit.

Glenn More II – Erweiterung angekündigt

Bei der Flut an Neuheiten kann man leider nicht immer alles auf den Tisch bekommen. Ein Schicksal, das bei uns (bisher) auch Glen More II teilen musste. Nicht, weil wir nicht möchten – im Gegenteil – aber unsere Qualitätsauflagen, an uns selbst, sorgen dafür, dass es zeitlich noch nicht drin war.

Dass es nun langsam Zeit wird, zeigt auch diese News-Meldung. Denn Glen More II soll eine Erweiterung bekommen. In dieser sind nicht nur 3 neue Chroniken vorhanden, nein, das Spiel bekommt nun auch einen Solo-Modus. Mehr ist leider noch nicht an Infos verfügbar. Aber ich bin ein einfacher Mensch und ein schönes Cover hat noch immer dafür gesorgt, dass ich angefixt bin. Und so möchten wir euch dieses nicht vorenthalten.

GM2_Highland-Games_Cover_72dpi_RGB1

Österreichischer Spielepreis 2020

Diese Woche hat die Wiener Spieleakademie den österreichischen Spielepreis vergeben. Einige der Preisträger sind alte Bekannte, die auch bei uns immer wieder aus dem Regal gezogen werden. Andererseits gibt es auch einiges für uns unbekanntes. Der österreichische Spielepreis hat insgesamt mehr und auch etwas andere Kategorien als das deutsche Spiel des Jahres. Dabei gibt es einen Hauptgewinner, das „Spiel der Spiele“ das dem „Spiel des Jahres“ entspricht und dann jeweils 3 Plätze in den anderen Kategorien

Spiel der Spiele 2020 – Smart 10

Die Definition der Spieleakademie für den Spielpreis: Das Spiel der Spiele ist das Spiel, das der Spielekommission am besten gefallen hat, es macht Spaß und ist für alle Zielgruppen interessant.“

Smart10 ist bei uns noch gar nicht aufgeschlagen, etwas das wir definitv nachholen werden. Mal schauen was es kann.
Verlag: Piatnik 2019 * Autoren: Arno Steinwender und Christoph Reiser

Spiele Hit für Kinder

Die Definition der Spieleakademie für die Kategorie: „Ein Spiele Hit für Kinder präsentiert Spiele für Kinder, sowie Lernspiele. Erwachsene können, müssen aber nicht mitspielen. Der Spielspaß liegt vor allem bei den Kindern.“

  1. „Banditti“ – Ein Deduktions- und Sammelspiel Banditti für 2-4 Spieler ab 4 Jahren.
    Verlag: Beleduc 2020 * Autor: Karin Hetling * Gestaltung: Peter Braun
  2. „Da bockt der Bär“ Ein Lauf/Würfelspiel für 2-5 Spieler ab 5 Jahren. Verlag: Zoch Verlag 2020 *
    Autor: Treo Game Designers * Gestaltung: Gabriela Silveira
  3. Grizzly – Das haben wir uns angesehen, ihr findet unsere Rezension hier. Es ist ein Sammelspiel für 2-4 Spieler ab 6 Jahren.
    Verlag: Amigo Spiele 2019 * Autor: Anna Oppolzer und Stefan Kloß * Gestaltung: Fiore GmbH

„Spiele Hit für Familien“

Die Definition der Spieleakademie für die Kategorie: „Der Spiele Hit für Familien präsentiert Spiele für Kinder und Eltern, diese spielen gleichberechtigt, alle haben gleiche Gewinnchancen. Richtiger Spielespaß für alle.“

  1. Bermuda Pirates – Ein Geschicklichkeitsspiel mit Magneten, das für uns die Altersgruppe verfehlt. Es ist für 2-4 Spieler ab 7 Jahren
    Verlag: HUCH! 2020 * Autor: Jeppe Norsker * Gestaltung: Crazy Games 3D, Alain Dion
  2. Krasserfall – Ein Würfel-Rennspiel mit Sondereffekt für 2-4 Spieler ab 6 Jahren
    Verlag: Ravensburger 2020 * Autor: Bernhard Weber * Gestaltung: Markus Erdt, Nora Nowatzyk
  3. Tiny Towns – Ein Stadtbauspiel für 1-6 ab 14 Jahren.
    Verlag: AEG / Pegasus Spiele 2019 * Autor: Peter McPherson * Gestaltung: Matt Paquette, Jessy Töpfer, Jens Wiese

„Spiele Hit mit Freunden“

Die Definition der Spieleakademie für die Kategorie: „Der Spiele Hit mit Freunden präsentiert Spiele für Jugendliche und Erwachsene, mit gleichen Gewinnchancen, die Mitspieler sind älter als 12 Jahre oder haben das Spielthema als gemeinsames Interesse.“

  1. Daddy Winchester – Unseres Erachtens ein gutes Spiel, hier unsere Rezension. Ein Versteigerungsspiel für 3-5 Spieler ab 8 Jahren
    Verlag: HUCH! 2020 * Autor: Jérémy Pinget * Gestaltung: Sylvain Aublin
  2. Die Crew – Ein Titel um den man fast nicht mehr kommt, wir haben zwar noch keine Rezi dazu trotzdem haben wir schon einige Runden damit gedreht, und auch uns gefällt der Titel. Ein Kooperatives Stichspiel für 3-5 Spieler ab 10 Jahren.
    Verlag: Kosmos Verlag 2019 * Autor: Thomas Sing * Gestaltung: Marco Armbruster
  3. Truth Bombs Ein Party-Spiel für 4-8 Spieler ab 14 Jahren.
    Verlag: HCM Kinzel 2020 * Autor: Phil Lester

„Spiele Hit für Experten“

Die Definition der Spieleakademie für die Kategorie: „Der Spiele Hit für Experten präsentiert Spiele mit komplexen Regeln und höheren Einstiegsschwellen und dementsprechend viel Herausforderung und Spießspaß, speziell für erfahrene Vielspieler.“

  1. Airship City – EinStadtbauspiel für 3-4 Spieler ab 14 Jahren
    Verlag: Spielefaible 2020 * Autor: Masaki Suga * Gestaltung: Saori Shibata
  2. Aufbruch nach Newdale – Aufbauspiel für 1-4 Spieler ab 12 Jahren. Ein Titel von Mister Pfister einer der Autoren die bei Spielstil immer Beachtung finden. Dieses Spiel steht bei uns noch im Regal und wartet auf eine Rezi
    Verlag: Lookout Spiele 2019 * Autor: Alexander Pfister * Gestaltung: Klemens Franz
  3. Wasserkraft – hat uns richtig gut gefallen hat hier unsere Rezension. Ein Arbeitereinsetzspiel für 1-4 Spieler ab 14 Jahren
    Verlag: Feuerland Spiele 2020 * Autoren: Simone Luciani und Tommaso Battista * Gestaltung: Antonio De Luca

„Spiele Hit Karten“

Die Definition der Spieleakademie für die Kategorie: „Der Sonderpreis zum Spiel der Spiele zeichnet ein Spiel aus, dass die Spielekommission als besonderes bemerkenswertes Spiel eines Jahrganges zusätzlich zum Hauptpreis in den Vordergrund stellen möchte!“

  1. HiLo – da stimmen wir mit der Jury absolut zu, hier unsere Rezi zu dem richtig guten HiLo Ein Kartenspiel für 2-6 Spieler ab 8 Jahren.
    Verlag: Schmidt Spiele 2019 * Autor: Eilif Svensson, Knut StrØmfors * Gestaltung: Jan Richard Hansen, Leon Schiffer
  2. Spicy – noch eine Wahl die wir völlig unterstützen, lest die Rezi zum genialen Spicy. Ein Bluff mit Karten für 2-6 Spieler ab 10 Jahren.
    Verlag: HeidelBÄR Games 2020 * Autor: Zoltán Györi * Gestaltung: Jimin Kim
  3. Yōkai – Ein Sortierspiel mit verdeckter Information für 2-4 Spieler ab 10 Jahren.
    Verlag: Game Factory 2020 * Autor: Julien Griffon * Gestaltung: Christine Alcouffe

„Spiele Hit Trend“

Die Definition der Spieleakademie für die Kategorie: „Der Sonderpreis zum Spiel der Spiele zeichnet ein Spiel aus, dass die Spielekommission als besonderes bemerkenswertes Spiel eines Jahrganges zusätzlich zum Hauptpreis in den Vordergrund stellen möchte!“

  1. Escape Room – Das Spiel: Jumanji – Diesen Titel können wir nicht ganz nachvollziehen. Escape Games sind vom Trend her nicht unbedingt so neu. Was noch mehr verwundert ist gerade diese Wahl, wir haben schon einige Escape Rooms schon angesehen, aber gerade diese Titel haben nicht bei uns eingeschlagen. Family Edition zu Escape Room Das Spiel für 3-5 Spieler ab 10 Jahren.
    Verlag: Noris Spiele 2019 * Autor: Sjaak Griffioen
  2. Invasion of the Cow Snatchers – Schon des Themas wegen einen Blick wert: Aliens wollen auf der Erde Kühe studieren! Ein Logik-Rätsel für 1 Spieler ab 6 Jahren
    Verlag: Thinkfun / Ravensburger 2020 * Autor: Bob Hearn
  3. Man muss auch Gönnen können – Auch mit dieser Wahl liegen wir auf einer Spur mit der Akademie – unsere Rezi zu „Man muss auch gönnen können„. Ein Roll & Mark Spiel für 1-4 Spieler ab 8 Jahren
    Verlag: Schmidt Spiele 2020 * Autoren: Ulrich Blum, Jens Merkl * Gestaltung: Leon Schiffer, designstudio1.de

Alubari – Neue Auflage mit mehr Material

Geplant ist, dass die zweite Auflage von Alubari im November erscheint. Man hat auf die Kritik gehört. Deswegen wird sie mehr Schuttwürfel, Schutt- und Besitzscheiben enthalten.

Aber auch Besitzer der Erstauflage gehen nicht leer aus. Diese können das Zusatzmaterial, gegen Übernahme der Versandkosten, direkt beim Verlag bestellen.

Über den Board Game Box Club könnt ihr das Material anfordern.

CONspiracy 3

Vom 17. – 19. Juli könnt ihr an der dritten Ausgabe der online Convention von Pegasus teilnehmen. Dabei dürft ihr euch dieses Mal nicht nur über zahlreiche digitale Inhalte, wie zwei Livestreams, Brett- und Rollenspielrunden, sowie vieles mehr freuen, sondern auch auf Aktionsangebote im stationären Fachhandel! Außerdem gibt es beim Kauf von Aktionsware ein kostenloses Goodie dazu.

Uns wird es auf jeden Fall zu diversen online Partien ziehen, die über Tabletopia absolviert werden können. Vor allem Watergate und My Farm Shop sind zwei Titel, die mich brennend interessieren.

Diese und alle weiteren Titel könnt ihr schon jetzt auf der Con-Seite finden.

CONspiracy 3

Alle weiteren Informationen zur CONspiracy 3 findet ihr auf der Aktionsseite von Pegasus.

Highlights verschieben sich

Auch, wenn wir schon seit der Nürnberger Spielwarenmesse darauf warten, war das wohl noch nicht lange genug. Denn als wir beim Verlag nachfragten, was Stand der Dinge ist, wurden uns die neuen Termine für unsere Most Wanted Pegasus Titel mitgeteilt:

– Everdell 10/2020
– Eclipse 2nd Edition 10/2020
– City of Angels 10/2020
– My Farmshop 10/2020

Aber eine gute Nachricht bleibt. Nach aktuellen Plänen (toi, toi, toi), bleibt es beim Erscheinungstermin von Aeons End zur CONspiracy 3. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber meine Daumen sind schon ganz taub vom Drücken.

Eric M. Lang auf Twitter gebannt!

Der Autor von Spielen wie Blood Rage, Cthulhu: Death may Die und der Pate wurde letzte Woche auf Twitter blockiert. Während manch User spekulierte, ob der Grund ein Facebook-Post seiner Erfahrungen mit der Polizei in Michigan war. Laut einem Kotaku Artikel geht Eric selbst davon aus, dass es sich um die Auswirkung einer Schmutz-Kampagne eines (seinen Worten nach) „Drecksack-Serien-Belästigers“ handelt.

Dieser hat es, laut Aussage von Eric, gezielt auf schwarze Persönlichkeiten abgesehen. Sein letztes Ziel war John Boyega (Finn aus der neuen StarWars Trilogie).

Inzwischen ist sein Account wieder verfügbar. Viele User hatten sich mit dem Hashtag #FreeEricLang solidarisch gezeigt und gefordert, dass er wieder entsperrt werden soll.

Wollen wir hoffen, dass das nicht wieder passiert. Es kann ja nicht sein, dass jemand, der auf Missstände aufmerksam macht, direkt mundtot gemacht werden kann!

Teile diesen Beitrag!

Written by Christian Renkel
Christian liebt Brett- und Videospiele mehr, als ausreichenden Schlaf. Dabei ist ihm am wichtigsten, dass er in der jeweiligen Welt versinken kann. Egal, ob es die geschickte Mechanik oder die überkochende Emotion ist. So erreicht ihr ihn: Christian@Spielstil.net
1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Danke für deine Meinung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen