Das Spiel zum Sonntag 3 – 08/20

Spielstil Nachrichten-voll

Wie viel kostet die Spiel.digital, was gönnt Amigo dem Fachhandel und welche Spiele schwemmen im Herbst den Markt? Diese und andere, interessante Themen gibt es heute bei uns in den News.

Spiel.digital für Besucher kostenlos

Die  SPIEL.digital wird für alle SPIELer/Innen KOSTENLOS sein und wir laden euch alle ein, Gesellschaftspiele mit Ausstellern aus bereits über 30  Nationen weltweit auf einer Plattform, die alles und jeden vereint, zu feiern! Freut euch auf viele Neuheiten, virtuelle Spieltische, Shopping, zahllose Events von Ausstellern, Medienschaffenden und  Lokalen, Promos aller Art, Interaktion, offizielle Livestreams auf Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und Russisch, Panels und Seminare, und vielem mehr, wie z.B. Premiumzugänge zu den Brettspielsimulatoren Tabletopia und BoardGameArena.  See you in space. (Quelle: Dominique Metzler – Facebok)

Die Nachricht, dass keiner auf seine kleine Dosis Spiel im Oktober verzichten muss – mal diejenigen mit mittelalterlichem Internet ausgenommen – ist doch schon mal gut. Und frei nach Alpia in den 80ern könnt ihr dann jede Mark in die Spiele und keine in die Plattform stecken. Ob ausgedehnte Shoppingtouren jedoch auch digital befriedigen muss sich noch zeigen. Aber zumindest einen großen Vorteil hat die Aktion. Kein dichtes Gedränge am Bahnsteig oder den Messeingängen, kein Gekuschel mit wildfremden auf den Fluren und man muss nicht mal eine Hose anziehen.

Rubbel dir einen mit Amigo-Spiele

Um den lokalen Handel zu unterstützen, und weil gerade 40 jähriges Verlagsjubiläum gefeiert wird, hat sich Amigo-Spiele etwas besonderes einfallen lassen. Kauft ihr im teilnehmenden Handel im Zeitraum vom 01.09.20 – 31.12.20 für mindestens 10,- € ein, erhaltet ihr ein Rubbellos. Dabei bezieht sich der Wert nicht auf Amigo-Produkte.

Amigo - Rubbellos

Es wird Sofortgewinne geben, die man direkt einsacken kann. Als Hauptgewinn warten auf euch ein E-Roller (Vässla 2) und ein Lastenfahrrad der Firma Babboe.

Wenn man schon einen Fachhandel vor Ort hat, der einem auch noch sympathisch ist, sollte man ihn natürlich unterstützen. Zur oben erwähnten SPIEL.digital habt ihr bestimmt auch genügend Auswahl. Eine tolle Aktion, bei der ich mich aktuell nur noch frage, wen ich da wohl beehren werde. Aber mitmachen will ich unbedingt. Und wer weiß, mit etwas Glück komme ich irgendwann mal mit dem Lastenfahrrad zum Spieletreff.

Lasset die Spiele beginnen!

Am 12.08. startete die in unseren News angekündigte Kampagne für die Erweiterung „Highland Games“ für „Glenn More II“ auf Kickstarter. Es erwarten uns drei neue Chroniken, diesmal aus der Feder von Rüdiger Dorn (Istanbul, Las Vegas), Jonny Pac (Coloma, Merchants Cove) und dem verlagsinternen Entwicklerteam Funtail Development.

In den Chroniken erwarten euch die namensgebenden Highland Spiele, in denen ihr Athleten trainiert, um auf eurem Weg zur Spitze möglichst viele Boni einzustreichen. In der nächsten Chronik müsst ihr Feierlichkeiten ausrichten und dabei eure Gegner richtig einschätzen. Und in der letzten Chronik konzentriert ihr euch vor allem auf Überbauplättchen mit denen ihr langfristig die Struktur eures Gebietes planen müsst. Damit noch nicht genug, es gibt nun auch einen Solo-Modus.

GM2_Highland-Games_Cover_72dpi_RGB1

In den Handel kommt die Erweiterung im 1. Quartal 2021 und wird 45,- € kosten. Der Kickstarter schlägt mit 35,- € zu Buche und läuft noch bis 4. September. Das Ziel ist aber jetzt schon weit überschritten, so dass die Finanzierung definitiv gesichert ist.

Ok… ich hole das Spiel schnellstmöglich nach. Wenn eine Erweiterung in der Vorfinanzierung einen derartigen Ansturm erlebt, kann das Grundspiel nicht so schlecht sein.

Mitspieler? Dort wo wir hingehen, brauchen wir keine Mitspieler

Board Game Circus hatte im Rahmen eines Wettbewerbs dazu aufgerufen Solo-Regeln für das minimalistische Spiel Chartae zu designen. Und es gibt einen Gewinner. Tobias Bröking hat geschafft, was Dr. Reiner Knizia nicht vermochte! Ok, vielleicht auch nicht wollte, aber die andere Version klingt irgendwie cooler.

Die Solo-Regeln stehen ab jetzt im Downloadbereich des Verlags zur Verfügung. Euch stehen dabei drei Schwierigkeitsgrade zur Auswahl. Also, falls ihr mal keine Mitspieler, aber Lust auf eine kleine Knobelei habt, könnte das genau eure Rettung sein.

Wen die Regeln interessieren, der findet sie hier.

Ich hab da so ein Loch in Form eines Spiels im Regal…

Wer hätte es gedacht? Auch diese Woche gibt es wieder neue Spiele, die es endlich auf den heimischen Tisch schaffen können. Oder dieses hässliche Loch im Regal füllen.

Da denkt man, dass man die News komplett abgeschlossen hat und man sich zu einem schönen, ruhigen Wochenende zurücklehnen könnte. Und dann schickt Asmodee eine Mail und alles wird anders. Wir haben die Ankündigungen durchforstet und hier die (für uns) interessantesten, samt geplantem Erscheinungstermin, zusammengefasst. Kann mir irgendwer sagen, wie ich meinem Chef klarmache, dass ich ab Herbst erst mal nicht mehr zur Arbeit kommen kann?

Oktober:

Civilization: Terra Incognita – Mit der Erweiterung lassen sich mit neuen Material und Möglichkeiten die Grenzen unserer Zivilsation erweitern. Es gibt neue Aktionsmöglichkeiten, Anführer und Regierungsformen. Der Winter kann kommen.

Cupcake Academy – Arbeitet als Team um alle gestellten Aufträge in 7 Minuten zu erfüllen. Verteilt gemeinsam Cupcake-Förmchen auf den Tellern der richtigen Farbe.

 

 

 

Call to Adventure – Versucht im Wettkampf eure wahre Bestimmung zu finden und einen fantastischen Helden zu erschaffen. Aber auch eine kooperative und eine Solo-Variante sollen alles erfüllen, was das Herz begehrt.

 

 

 

Bloodborne Kartenspiel – Alptraum des Jägers – Neue Monster und Bosse waren in dieser Erweiterung genauso, wie Verbesserungen und Caryll Runen. Stürzt euch in den Traum und zeigt, dass ihr der beste Jäger seid.

 

 

 

Marvel United – Marvel mit Chibi Figuren? Her damit! Der Kickstarter war nicht umsonst erfolgreich. Also zieht los und verdrischt Gegner mit allem, was eure Charaktere zu bieten haben.

Red Outpost – Kommunismus kann viel Spaß bedeuten. Oder habt ihr schon mal versucht eine Zivilisation auf einem fremden Planeten aufzubauen, auf dem jedem alles gehört? Und dennoch ist dies kein kooperatives Spiel. Denn jeder der Spieler will der wahre Anführer sein. Klingt witzig.

7 Wonders Duel – Agora – Bringt mit dieser Erweiterung durch Senatskarten einzelne Kammern unter eure Kontrolle, um euch wichtige Vorteile zu sichern. Außerdem könnt ihr das Spiel nun gewinnen, indem ihr den kompletten Senat auf eure Seite zieht.

Forgotten Waters – Arr… Seid ihr Piraten oder nur ein Haufen Landratten? Denn hier erwarten euch nicht nur Ruhm und Reichtum, sondern auch moralische Zwickmühlen, die sich deutlich auf das Spiel auswirken werden.

 

 

 

Troyes Dice – Der Roll & Write Ableger, in dem ihr mit eurer reichen Familie versucht die besten Gelegenheiten beim Schopf zu packen. Kämpft auf Veranstaltungen, erschließt Märkte, errichtet die Kathedrale oder baut prestigeträchtige Gebäude, um zu gewinnen.

November:

Twilight Imperium Prophezeihung der Könige – Eine Box voller neuer Möglichkeiten zu einem meiner Lieblingsspiele? Mehr muss ich eigentlich nicht wissen. Gekauft! Ok, weil ihr es seid. Vierzig neue System- und Hyperroutentafeln, Miniaturen für zwei weitere Spieler, einzigartige Anführerkarten, Mechs als neue Bodentruppen und und und. Die Erweiterung passt garantiert nicht mit in die Schachtel des Grundspiels hinein.

 

 

Marvel: X-Men: Aufstand der Mutuanten – Stellt euer Mutantenteam zusammen und lasst sie gegen alle möglichen Gefahren antreten. Neben Würfeln sollen sich auch die Beziehungen der Charaktere auf das Spiel auswirken.

Unlock Star Wars – Auf dem Cover ist Star Wars, in der Box ist ein kartengesteuertes Adventure. Mehr brauche ich nicht für tolle Nachmittage. Ok, Kaffee. Der sollte noch dabei sein.

 

 

 

Harry Potter: ein Jahr in Hogwarts – Tretet als Schüler der einzelnen Häuser an, um Punkte für den Hauspokal zu verdienen. Mit dabei sind natürlich alte Bekannte, wie auch 30 Missionskarten und spannende Quidditch Matches. Optional wird einer von euch ein Todesser, der versucht den Dunklen Lord zurück zu bringen. Interessant.

 

 

Herr der Ringe – Reise durch Mittelerde – Geschöpfe der Finsternis – Neue Monster, neue Gegenstände, neue Abenteuer. Wer Spaß an dem Spiel hat, wird neue Herausforderungen lieben.

Meeple Land – Freizeitpark geht immer. Also baut den beliebtesten Vergnügungspkar aller Zeiten. Legt die passenden Plättchen aus und verhindert dabei Sackgassen. Locke damit Besucher und generiere Einnahmen.

 

 

 

Yukon Airways – Fliegt mit eurem Wasserflugzeug und befördert Reisende. Dabei könnt ihr nicht nur euer Flugzeug verbessern, sondern auch genügend Geld scheffeln, um das Spiel für euch zu entscheiden.

4. Quartal:

Pandemic Legacy Season 0 – Das Spiel erzählt die Vorgeschichte von Season 1 und 2. Aber keine Angst, man verpasst nur ein paar Anspielungen, wenn man alten Seasons noch nicht abgeschlossen hat. Dafür werdet ihr in der Kampagne an die entlegensten Winkel der Welt geführt, um die Gefahr aufzuhalten.

 

 

Zombicide: Night of the Living Dead – Der Zombiefilmklassiker zum Spielen. Die Untoten werden in den Szenarien vom Spiel gesteuert. Das Ziel der Spieler. Überleben.

 

 

 

Master of the Night – Obwohl ihr bleich seid, seid ihr keine harmlosen Gothics. Nein, ihr seid Mitglieder eines Vampirclans. Spielt Solitär oder kooperativ, um zu verhindern, dass eure Identität auffliegt und die Welt von euch erfahrt. Stillt euren Blutdurst, aber vernachlässigt dabei eure Pflicht nicht.

Von Games Workshop kann man halten, was man möchte, aber ihre Produkte bedienen durch ihre Lore immer wieder den Teenager in mir. Und das diesmal in dreifacher Hinsicht. Demnächst erscheint die Blitz Bowl – Season 2, welches durch kleinere Teams und Regeländerungen ein schnelleres Spiel verspricht. Alternativ kann man in den Space Marine Adventures – Rise of the Orks alleine oder kooperativ, mit bis zu vier Freunden, den Orks zeigen, wo der Imperator seine Locken hat. Oder wollt ihr lieber in Warhammer Age of Sigmar – Crypt Hunters in einem 2er Duell in unterirdische Labyrinthe hinabsteigen? Dabei soll eine Partie gerade mal knackige 30 Minuten dauern.

Games Workshop Neuheiten

Bei Pegasus Spiele könnt ihr jetzt in Bad Bones Skeletthorden aufhalten. Ihr spielt dieses Tower-Defense-Spiel wahlweise allein oder mit Mitspielern kompetitiv oder kooperativ. Alternativ könnt ihr euch auch etwas von der Erde entfernen. In Magic Maze On Mars gilt es diesmal kein Warenhaus auszuräumen, sondern rechtzeitig vier Kolonien zu errichten, bevor den Anreisenden die Luft ausgeht. Aber wie zuvor kann jeder Spieler nur einen Teil der Aktionen durchführen.

Pegasus - Neuheiten

Teile diesen Beitrag!

Written by Christian Renkel
Christian liebt Brett- und Videospiele mehr, als ausreichenden Schlaf. Dabei ist ihm am wichtigsten, dass er in der jeweiligen Welt versinken kann. Egal, ob es die geschickte Mechanik oder die überkochende Emotion ist. So erreicht ihr ihn: Christian@Spielstil.net
Sag deine Meinung!
10

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Danke für deine Meinung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen