Takenoko

Takenoko – Asmodee, Bombys , Matagot – 2011

 Für Familien - Zu zweit spielbar

- 9.Jan.2018

Im Land der aufgehenden Sonne ist soeben der Tag angebrochen. Der Gärtner streckt noch einmal seinen armen geschundenen Körper und spürt seine Gelenke knacken. Erneut würde er sich der Herausforderung stellen und den Bambusgarten des Kaisers hegen und pflegen. Und auch an diesem Morgen war sein Werk von diesem kleinen Fellvieh zerstört worden. Der Panda, den der Kaiser als Geschenk erhalten hatte lag mit dickem Bauch zwischen dem ganzen abgefressenen Bambus. Irgendwann würde er das Vieh vergiften, aber heute war nicht dieser Tag…

Takenoko

Autor unbekannt

Ablauf


Autor unbekannt

Christian meint:

Die Aufmachung von Takenoko ist natürlich zuckersüß. Ein total überarbeiteter Gärtner und ein kugelrunder Panda sind, neben den Bambusstücken aus Holz, natürlich ein gewisser Blickfang. Aber man sollte sich nicht blenden lassen. Denn das Spiel verzeiht zwar Fehler, aber dennoch sollte man genau im Blick behalten, was man denn nun am sinnvollsten erledigen sollte. Außerdem kann man durch die gesammelten Aufgaben der Gegner inkl. deren Aktionen ganz gut ableiten, was sie zu erfüllen haben. Hier kann man diesen natürlich auch ganz gut in die Suppe spucken. Also ein kleines Ärgerelement, welches aber nicht zu stark ist, um einem die Stimmung zu verhageln.

Auch Nichtspieler, die aufgrund des Spielmaterials gerne schon mal jammern, wie kompliziert ein Spiel denn bereits aussehen würde, kann man hier zu einer Runde überreden. Und so vergeht die Zeit dann auch recht schnell, da die Aktionsmöglichkeiten nicht zur berühmten „Analysis Paralysis“ verleiten. Dennoch bleiben noch genügend Entscheidungen zu treffen.

Ein kleiner, bitterer Nachgeschmack bleibt dann leider doch noch. Hat ein Spieler mehr Glück mit dem Ziehen der Aufträge kann man fast keine Chance dagegen zu steuern. Aber wie gesagt, das fällt nur leicht ins Gewicht, da es hierzu wirklich blöd laufen muss. Takenoko ist und bleibt ein Spiel, das ich immer wieder gern auf den Tisch bringe.

Das gefiel uns:

Das nicht so:

Zusammenfassung

Spielstil Wertung

7
10

Takenoko – Asmodee, Bombys , Matagot – 2011 kaufen

 
Hinweis:
Wir haben das Rezensionsexemplar selbst gekauft.
Mehr Informationen zu Affiliate Links und Rezensionsexemplaren findet ihr in unserer Übersicht zur Transparenz und in den Bestimmungen zum Datenschutz.

Neues aus dem Beeple Netzwerk

  • Frühjahr 2022 – Brettspiel Neuheiten RavensburgerFrühjahr 2022 – Brettspiel Neuheiten Ravensburger
    Die alea Neuheit mit Dungeons, Dice & Danger von Richard Garfield hatte ich ja bereits hier vorgestellt. Nun kommen auch die anderen Ravensburger Neuheiten des Frühjahrs 2022. Der zerstreute Pharao Die 25 Jahre Jubiläumsausgabe Autor: Gunter Baars ◾ Grafik: ◾ Anzahl: 1-5 ◾ Dauer: ◾ Alter: 10 25 Jahre alt bzw. jung ist der zerstreute […] Read more »
  • Video: Brettspiel Out of the Box 86 – Kolumne: Frag die Brettspielbox – Teil IVideo: Brettspiel Out of the Box 86 – Kolumne: Frag die Brettspielbox – Teil I
    Heute mit den folgenden Themen: Inhalt: ■ Rückblick: Übernahme der SPIEL durch die Spielwarenmesse eG / Charity ■ Aktuelles Thema: Frag doch mal die Brettspielbox Teil I Eure Fragen au dem Adventskalender 2021 Read more »
  • A Battle Through HistoryA Battle Through History
    I like. Absolut. Cross-over. Metall. Musik. Mein Musikgeschmack ist breitgefächert und mächtig. Beispiele? Ich liebe Bruce, steh total auf Volbeat, mag aber auch Alanis Morissette und meine Liebe seit Hyper Hyper: Scooter. Auch wenn da einige den Kopf schütteln. Egal. Als Christian mir was von „mags du eine News machen“ als Voice gemacht hat, war... Der Beitrag A Battle Through History erschien zuerst auf Brett und Pad. Read more »
  • kritisch gespielt: Hadrian's Wallkritisch gespielt: Hadrian's Wall
    Hadrian's Wall von Bobby Hill – erschienen bei Garphill Games Mit HADRIAN'S WALL beende ich nun meine kleine Flip-and-Write Trilogie. Das Spiel ist hier im Blog kein unbekanntes, da es sich schon einen Platz in meiner Top-Liste mit Schottlandbezug erkämpft hat. In meinen Runden wurde es aber immer recht überrascht aufgenommen. Mittlerweile sollte das Spiel allerdings […] Der Beitrag kritisch gespielt: Hadrian's Wall erschien zuerst auf fjelfras.de. Read more »
  • Brettspiel News 03/2022:Brettspiel News 03/2022:
    In den BRETTSPIELBOX News 03/2022 findet ihr die folgenden Nachrichten: Viele Neuheiten Absagen von Events Vorschau Frühjahr 2022 Neu in der Brettspielbox Crowdfunding Updates Video – News Jetzt ganz einfach kostenfrei ein Abo hinterlassen und mich auf YouTube unterstützen: Kolumne SPIEL gekauft durch die Spielwarenmesse Frühjahr 2022 Neuheiten Und weiter geht es mit Neuheiten. CHRONIK […] Read more »

Noch mehr neues aus dem Beeple Netzwerk...

Takenoko gibt es auch als App. Macht die auch Spaß?

Takenoko App - Introbildschirm

Teile diesen Beitrag!

Written by Christian Renkel
Christian liebt Brett- und Videospiele mehr, als ausreichenden Schlaf. Dabei ist ihm am wichtigsten, dass er in der jeweiligen Welt versinken kann. Egal, ob es die geschickte Mechanik oder die überkochende Emotion ist. So erreicht ihr ihn: Christian@Spielstil.net

Bewertung der Community

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    Danke für deine Meinung