Die heißesten Asmodee Brettspiel-Neuheiten 2021

Der Herbst ist bekanntlich die heißeste Zeit des Jahres. Zumindest für uns Brettspieler. Denn hier werden uns eine Vielzahl neuer Möglichkeiten bereitgestellt, das schönste Hobby der Welt zu genießen.

So war es dann auch diese Woche so weit. Asmodee hat die Pressevertreter zu einem online Meeting geladen und dort knapp 50 Brettspiel Neuheiten präsentiert. Damit ihr in dem ganzen Gewirr nicht verloren geht, haben wir in dieser Liste die heißesten Brettspiele kurz zusammengefasst.

Die heißesten Asmodee Brettspiel-Neuheiten 2021

7 Wonders Architects

7 Wonders Architect - Cover

Im eigenständigen Brettspiel aus der 7 Wonders Reihe bauen die Mitspielenden an einem Weltwunder der Antike. Am Zug wählt man einen von drei Charakteren, die uns dabei helfen, entweder Ressourcen für den Bau zu sammeln, wissenschaftliche Erkenntnisse zu erlagen oder unsere Nachbarn anzugreifen. Dabei spielt die Farbe der Karte eine Rolle. So stellen graue zum Beispiel Rohstoffe dar, während blaue Karten Siegpunkte generieren oder rote uns gegen feindlich gesonnene Mitspielende schützen.

7 Wonders Architects - Material

Können wir einen Bauabschnitt abschließen, bekommen wir nicht nur Siegpunkte, sondern schalten auch weitere Bonuseffekte frei.

Eine Partie endet, sobald jemand das Weltwunder vollendet hat. Wer dann die meisten Punkte hat, gewinnt.

Besonderheiten von 7 Wonders Architects:

  • Eigenständiges, neues Spiel in der Welt von 7 Wonders
  • Einfache Regeln, schnelles Gameplay und neue Art zu draften – perfekt für Einsteiger und jüngere Spieler
  • Hochwertiges Material und spezielle Trays ermöglichen einen extrem schnellen Aufbau

Brettspiel Eckdaten:

Studio: Repos
Autor: Antoine Bauza
Alter: 8+
Spieler: 2 – 7
Spieldauer: 25 Minuten

12 Gangsters

12 Gangsters - Cover

Alle haben 12 Gangster, die sie auf 12 Raubzüge schicken sollen. Und was möchten Gangster haben? Den größten Anteil an der Beute natürlich. Doch sollte dieser nicht größer sein als derjenige vom Gangsterboss, sonst geht man leer aus.

Die Mitspielenden suchen eine ihrer Karten aus und legen sie verdeckt vor sich ab. Aufgedeckt werden zuerst einmal alle Forderungen abgelegt, die höher als die vom Boss sind. Kleinere werden als Punkte behalten. Aber Vorsicht, auch der Boss kann leer ausgehen, wenn jemand den gleichen Wert abgelegt hat wie dieser.

Besonderheiten von 12 Gangsters:

  • Schnelles Kartenspiel für clevere Ganoven.
  • Macht am meisten Beute, indem ihr eure Mitgangster im Blick behaltet.
  • Schätzt die anderen richtig ein und seid im Zweifel nicht zu
    gierig.

Kartenspiel Eckdaten:

Studio: Blue Orange
Autor: Emi Yusuke
Alter: 8+
Spieler: 3 – 6
Spieldauer: 15 Minuten

Abgrundtief

Abgrundtief - Cover

Die Mitspielenden befinden sich auf der S.S. Atlantica und werden nicht nur von tiefen Wesen, sondern auch von Verrätern aus den eigenen Reihen bedroht. Am Zug rüsten wir uns und kämpfen, retten Passagiere und verhindern dass das Schiff untergeht. Zumindest der gute Teil von uns.

Zusätzliche Würze bringen Mythoskarten ins Spiel, die einzelne vor eine schwierige Entscheidung stellen oder alle Mitspielenden zur cleveren Zusammenarbeit zwingen.

Die Cthuloide Neuauflage des lange vergriffenen Brettspiel Klassikers Battlestar Galactica.

Besonderheiten von Abgrundtief:

  • Geheimen Rollen und ungewisse Bündnisse, wem könnt ihr trauen?
  • Semi-Kooperatives Spiel in der Welt von Arkham Horror.
  • Intensives Spielerlebnis mit sehr hoher Interaktion und viel Bluff.

Brettspiel Eckdaten:

Studio: Fantasy Flight Games
Autor: Tony Fanchi
Alter: 14+
Spieler: 3 – 6
Spieldauer: 120 Minuten

Abgrundtief - Spielsituation

Ankh

Ankh - Cover

Kämpfe als ägyptische Gottheit gegen das Vergessen an, während du Konkurrenten in Schach hältst. Denn die Menschen entwickeln sich und der Monotheismus hat nur noch Platz für einen Gott. Also beschwöre Monster und versammle deine Anhänger, um siegreich hervorzugehen. Und wenn es die Situation erfordert, verschmelze mit anderen Gottheiten. Aber denke stets daran. Man gewinnt nur alleine und manchmal verlieren auch alle.

Besonderheiten von Ankh:

  • Kompetitives Strategiespiel von Erfolgsautor Eric M. Lang.
  • Der nächste Titel aus der legendären Reihe von Blood Rage und Rising Sun.
  • Enthält hochwertige und detaillierte Miniaturen.

Brettspiel Eckdaten:

Studio: CMON
Autor: Eric M. Lang
Alter: 12+
Spieler: 2 – 5
Spieldauer: 90 Minuten

Ankh - Spielsituation

Attack on Titan

Attack on Titan - Cover

Allein gegen alle anderen Mitspielenden tritt man in Attack on Titan an. Als namensgebender Titan ist es das Ziel, 6 Kanonen zu zerstören, 12 Einwohner zu fressen oder einen der Helden aus dem namensgebenden Anime. Die Jäger wiederum müssen sich Stück für Stück den Titanen nach oben kämpfen, um ihn hoffentlich zu besiegen.

Sieben unterschiedliche Titanen mit jeweils eigenem Aktionskartenset stehen zur Verfügung.

Attack on Titan - Spielsituation

Besonderheiten von Attack on Titan:

  • Schnelles Spiel basierend auf cooler Anime-Lizenz.
  • Verteidigt die Stadt vor dem Titanen oder zerstört sie als schrecklicher Riese.
  • Hingucker auf jedem Spieltisch mit vertikalem 3D-Spielplan.

Brettspiel Eckdaten:

Studio: Don’t Panic Games
Autor: Antoine Bauza, Ludovic Maublanc
Alter: 10+
Spieler: 2 – 5
Spieldauer: 30 Minuten

Cäsars Imperium

Cäsars Imperium

Angesiedelt in der Welt von Asterix führen dort natürlich alle Wege nach Rom. In diesem schnellen Familienspiel binden wir Städte an, um Punkte und Waren zu sammeln. Dabei müssen wir aufpassen, dass wir unseren Mitspielenden nicht auch noch mit dem Punktekonto helfen.

Besonderheiten von Cäsars Imperium:

  • Familienfreundliches Streckenbauspiel in der Welt von Asterix und Obelix.
  • Einfache Regeln, raffinierte Entscheidungen und hohe Interaktion.
  • Hochwertiges Material, aufwendig gestaltete Spielfiguren und Grafik passend zur beliebten Lizenz.

Brettspiel Eckdaten:

Studio: Holy Grail Games
Autor: Matthieu Podevin
Alter: 10+
Spieler: 2 – 5
Spieldauer: 60 Minuten

Cäsars Imperium - Spielsituation

Camel Up – Gut Gepackt!

Camel Up - Gut gepackt - Cover

Uns allen stehen 4 Kamele zur Verfügung, die jeweils unterschiedlich stark sind und dementsprechend eine abweichende Anzahl an Waren mit sich führen können. So bieten wir auf das Recht, zuerst die zur Verfügung stehenden Marktstände aussuchen zu dürfen, damit die Kamele möglichst optimal bepackt werden können. Aber Vorsicht, wer zu viel packt, wirft die wertvollen Dinge in den Sand. Unterschiedliche Arten, die Waren zu werten, runden das Spiel ab.

Camel Up - Gut gepackt - Spielsituation

Besonderheiten von Camel Up – gut gepackt!:

  • Schnelles und lustiges Familienspiel mit Bietmechanismus.
  • Unterschiedliche Aktionen an den Marktständen und verschiedene Wertungen der Waren.
  • Hochwertiges Spielmaterial und schöne Illustrationen.

Brettspiel Eckdaten:

Studio: Pretzel Games
Autor: Stefan Kloß, Anna Oppolzer
Alter: 8+
Spieler: 3 – 5
Spieldauer: 45 Minuten

Fort

Fort - Cover

Hinter Fort versteckt sich ein Deckbuilder, in dem ihr mal wieder das Kind in euch herauslassen könnt. Denn Ziel ist es, eure kleine Festung auszubauen, den Freundeskreis zu erhöhen, Spielzeug zu sammeln und Pizza zu schnappen. Also alles, was irgendwie Spaß macht.

Dabei müssen wir nicht nur auf unseren Zug aufpassen, sondern können gezielt Karten spielen, um die Aktionen unserer Mitspieler zu kopieren. Zuletzt ist man nie sicher davor, dass unsere Mitspielenden uns keine wichtige Karte klauen. Also lieber rechtzeitig ausspielen.

Besonderheiten von Fort:

  • Cleverer Deckbau mit Multifunktions-Karten.
  • Ungewöhnliche Illustrationen und Thema.
  • Jeder ist immer aktiv und kann Aktionen anderer Spieler kopieren.

Kartenspiel Eckdaten:

Studio: Leder Games
Autor: Grant Rodiek
Alter: 10+
Spieler: 2 – 4
Spieldauer: 20 Minuten

Fort - Spielsituation

Great Western Trail 2nd Edition

Great Western Trail - Cover

Über Great Western Trail muss man nicht viel sagen. Entweder kennt ihr das Experten Brettspiel oder unsere Rezension dazu. Aber die 2nd Edition bringt ein paar Neuerungen mit sich. So befindet sich im Spiel nun eine Solo-Variante, verbessertes Artwork und Material. Außerdem wird das Spiel nun eine neue Kuhsorte und Tauschmarker erweitert.

Besonderheiten von Great Western Trail 2nd Edition:

  • Großartiges und sehr beliebtes Expertenspiel.
  • Neue Illustrationen, besseres Material und neue Mechaniken.
  • Erste Box in der neuen Great Western Trail Reihe.

Brettspiel Eckdaten:

Studio: eggertspiele
Autor: Alexander Pfister
Alter: 12+
Spieler: 1 – 4
Spieldauer: 150 Minuten

Great Western Trail - Spielsituation

Paleo Erweiterung – Ein neuer Anfang

Paleo - Cover

In der ersten Erweiterung zu Paleo kann euer Stamm endlich sesshaft werden und sich mit den daraus ergebenden Problemen herumschlagen. Nun kann Getreide angebaut und Viehzucht betrieben werden. Doch auch neue Gegenden gibt es zu Entdecken. Auf euch warten tiefe Dschungel, eisige Gebirgsketten, eine seltsame Traumwelt und ein tödlicher Vulkan!

Sechs neue Abenteuer befinden sich in der Box, die ihr Dank ihrem Aufbau in Modulen wieder frei kombinieren könnt. Auch mit dem Grundspiel.

Besonderheiten von Paleo – Ein neuer Anfang:

  • Große Erweiterung für das Kennerspiel des Jahres 2021 Paleo.
  • Neue Spielmechanik mit speziellen Karten.
  • Neue Module für das ganze Spiel.

Brettspiel Eckdaten:

Studio: Hans im Glück
Autor: Peter Rustemeyer
Alter: 10+
Spieler: 2 – 4
Spieldauer: 45 Minuten

Paleo - Spielsituation

Polynesia

Polynesia - Cover

Ein Vulkanausbruch steht an und zwingt dein Volk, von der Heimatinsel zu fliehen. Aber findest du auch eine geeignete Heimat, die über genügend Ressourcen verfügt? Dabei erkunden wir Seerouten und sammeln Ressourcen, die wir mit anderen Völkern gegen Wissen tauschen können. Alles mit dem Ziel, die meisten Menschen zu retten und in eine hoffnungsvolle Zukunft zu führen.

Brettspiel Eckdaten:

Studio: Ludonova
Autor: Peer Sylvester
Alter: 14+
Spieler: 2 – 4
Spieldauer: 75 Minuten

The Queen’s Gambit

Queens Gambit - Cover

Das Brettspiel zum Serienerfolg auf Netflix. Ziel ist es, die lukrativsten Figuren auf dem Schachfeld zu schlagen. Jedoch müssen wir immer drei Züge im Voraus planen. Hierzu programmieren wir verdeckt mit unseren Karten. Am Zug decken wir die vorderste Karte auf und führen ihren Zug aus. Dabei hängt die Bewegung von der Schachfigur ab, die auf der Karte abgebildet ist. Am Zugende müssen wir in unsere Reihe eine neue Karte ablegen, ohne einen Blick in unserer zuvor gelegten Karen werfen zu dürfen.

Besonderheiten von the Queen’s Gambit:

  • Erlebt eine völlig neue Art, Schach zu spielen.
  • Vorausplanen, sich erinnern und die Gegner im Blick halten.
  • Basierend auf dem wohl bekanntestem Spiel der Welt und der Serie, die den absoluten Schach – Hype ausgelöst hat.

Brettspiel Eckdaten:

Studio: Mixlore
Autor: Rebecca Bleau, Nicholas Cravotta
Alter: 12+
Spieler: 2 – 4
Spieldauer: 15 Minuten

Queens Gambit - Spielsituation

The Thing

The Thing - Cover

The Thing ist ein Verräterspiel mit besonderem Clou. Denn das Ding begnügt sich nicht damit, das Vorhaben der Mitspielenden zu sabotieren, sondern versucht auch andere Wirte zu infizieren. Dadurch ergeben sich verschiedene Möglichkeiten zu gewinnen. Verhindere, dass die anderen von der Basis fliehen oder noch besser! Gehe versteckt mit ihnen in eine für dich neue Welt.

Besonderheiten von the Thing:

  • Spannendes, cinematisches Horror-Abenteuer.
  • Basierend auf dem Kult-Film aus dem Jahr 1982 vom legendären Filmemacher John Carpenter.
  • Ein Spiel mit versteckten Rollen.

Brettspiel Eckdaten:

Studio: Pendragon
Autor: Giuseppe Cicero and Andrea Crespi
Alter: 14+
Spieler: 1 – 8
Spieldauer: 60 – 120 Minuten

The Thing - Spielsituation

World of Warcraft – Wrath of the Lich King

World of Warcraft - Wrath of the Lich King - Cover

World of Warcraft – Wrath of the Lich King basiert auf dem erfolgreichen Spiel Pandemic. Wir führen berühmte Helden aus dem WoW Universum bei ihrer Invasion in Nordend. Ziel ist es, drei Quests zu bewältigen und danach den Lich King in der Eiskronenzitadelle zu besiegen. Dabei müsst ihr finstere Horden von Ghulen und Monstrositäten zurückdrängen, damit diese nicht die Überhand gewinnen.

Besonderheiten von World of Warcraft – Wrath of the Lich King:

  • Verbindet zwei sehr beliebte und erfolgreiche Lizenze
  • Erlebt Pandemic wie noch nie.
  • Außergewöhnliches Material und Grafik bringt die Spieler nach Nordend.

Brettspiel Eckdaten:

Studio: Z-Man Games
Autor: Bruno Cathala, Corentin Lebrat
Alter: 8+
Spieler: 1 – 5
Spieldauer: 30 Minuten

World of Warcraft - Wrath of the Lich King - Spielsituation

Zwergar

Zwergar

Setze deine Zwerge ein, um Rohstoffe zu fördern, diese zu veredeln und Projekte umzusetzen. So weit, so normal. Angereichert wird das Spiel mit Spezialisten, die einen besonderen Bonus für bestimmte Aktionen bieten und dem Jonglieren der Arbeiter, damit man diese rechtzeitig zurückbekommt.

Für etwas mehr Lore sorgen noch die Ereigniskarten, die einen direkt in das legendäre Reich der Zwerge abtauchen lassen.

Brettspiel Eckdaten:

Studio: Granna
Autor: Jan Madejski
Alter: 12+
Spieler: 2 – 4
Spieldauer: 50 – 120 Minuten

Zwergar - Spielsituation

Das waren sie, die unserer Meinung nach heißesten Brettspiel Neuheiten von Asmodee für Herbst 2021. Leider kommt es aufgrund der aktuellen Situation noch zur einen oder anderen Lieferverzögerung, sodass keiner genau sagen kann, wann die Spiele definitiv verfügbar sein werden. Aber Vorfreude ist die schönste Freude! Vor allem, wenn es um Brett- und Kartenspiele geht.

Lust auf mehr spannende Brettspiel Neuhieten? Dann schau schnell in unsere Top 20 deutsche SPIEL 2021 Neuheiten.

TOP 20 deutsche Brettspiel Neuheiten SPIEL 2021

Written by Christian Renkel
Christian liebt Brett- und Videospiele mehr, als ausreichenden Schlaf. Dabei ist ihm am wichtigsten, dass er in der jeweiligen Welt versinken kann. Egal, ob es die geschickte Mechanik oder die überkochende Emotion ist.So erreicht ihr ihn: Christian@Spielstil.net

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Danke für deine Meinung