In einem normalem Jahr würden wir nun alle bereits auf gepackten Koffern sitzen und bald ins Heiligtum der Brettspielgemeinde pilgern. Doch dieses Jahr ist vieles anders. Auch die geliebte Messe in Essen fällt aus. Nun nicht ganz, denn die SPIEL.digital wirft bereits ihren Schatten voraus. Obwohl wir alle noch nicht so richtig wissen, was uns erwartet, machen wir dennoch eines. Nach interessanten Neuheiten Ausschau halten.

Und auch ich habe die Neuheitenliste bearbeitet. Kürzer als in einem normalen Jahr, aber immer noch steht man vor der Qual der Wahl, was man sich denn unbedingt ansehen muss. Und auch diesmal sind wieder zu viele Titel auf meiner Liste gelandet. 😉

Aber irgendwann muss man sich festlegen. Jedoch gibt es keine Regel, wie oft das passieren darf. Also findet ihr hier Teil 1 meiner am meisten erwarteten Neuheiten zur SPIEL.digital.

Almanac: The Dragon Road

Almanac the Dragon Road - Cover
Von Kolossal Games erscheint ein interessanter Worker-Placement Titel. Das Spielfeld ist ein Buch mit verschiedenen Kapiteln, die allesamt ein eigenes Regelwerk verfolgen. Mal handeln wir mit Karawanen, ein anderes Mal ist ein Volk am Fluss.

Almanac the Dragon Road - Beispielseite

(c) Kolossal Games

Von den 17 möglichen Szenarien werden die Spieler in jedem Spiel 6 besuchen, so dass eine große Varianz vorhanden ist. Jetzt muss nur noch das Spiel selbst gut sein, dann sind die langen Winterabende gerettet.

Calico

Calico - CoverSüß, süßer, Calico. Wer auch nur ein bisschen was mit Katzen anfangen kann, wird wissen, warum mir der Titel nicht mehr aus dem Kopf geht. Das große Problem ist, dass Tom das Spiel bereits hat und ich mir die Komponenten ansehen durfte! Jetzt ist mein Verlangen nach dem Spiel noch schlimmer!

Calico - Spielsituation

(c) Flatout Games

Vom Spiel erwarte ich ein nettes Puzzlespiel mit relativ einfachen Entscheidungen. Mal schauen, ob meine Katzen eifersüchtig werden…

D-Day-Dice 2nd Edition

D-Day-Dice - CoverDarf man von diesem Spiel sagen, dass man sich darauf freut? Ohne eine Kontroverse auslösen zu wollen, finde ich die grundlegende Spielidee erst einmal faszinierend. Der Versuch, gegen einen übermächtigen Feind anzutreten, um dem Guten zum Sieg zu verhelfen, ist erst einmal etwas, das ich mag.

D-Day-Dice - Material

(c) Giant Roc

Gut, es hätte genauso in einer Fantasy Welt funktioniert. Aber das Thema wird schon seine faszinierten Anhänger finden. Und obwohl ich das Thema nicht vergöttere, bin ich dennoch interessiert daran, es auszuprobieren. Stark interessiert.

Flippermania / Super Skill Pinball 4-Cade

Super Skill Pinball 4-Cade - CoverOk, ich gebe es zu. Frosted Games hatte mich schon beim Thema Flipper. Ich bin eines der Opfer, bei denen das Herz höher springt, wenn sie einen der blinkenden Automaten sehen.

Super Skill Pinball 4-Cade - Spielfeld

(c) WizKids

Wie das Thema in ein Roll’n’Write Würfelspiel passt, kann man sich übrigens direkt ansehen. Auf Boardgamegeek gibt es zwei kostenlose Print’n’Play Tische, die ich die Tage unbedingt mal anspielen muss.

Genotype

Genotype - Cover

Ein Spiel über Gene und wie wir sie beeinflussen können. Jeder Spieler verfolgt dabei seine eigenen Ziele, indem er Arbeiter platziert und sich die richtigen Würfel sichert.

Ein interessantes Thema ansprechend verpackt. Das muss ich mir ansehen.

My Farm Shop

My Farm Shop - Cover

Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg konnte man einige interessante Titel entdecken. Aber keiner war für mich gleichzeitig so herzlich, aber gleichzeitig spielerisch interessant, wie My Farm Shop.

My Farm Shop

My Farm Shop – Ausstellung Spielwarenmesse Nürnberg

Denn wir bauen Stück für Stück unseren Shop aus, damit wir auch im Zug unserer Mitspieler profitieren können. Von drei geworfenen Würfeln wählt er nur zwei, einer bleibt für diejenigen, die richtig gebaut haben.

Pacific Rails

Pacific Rails - Cover

Jeder hat Themen, die ihn magisch anziehen. Bei mir sind Eisenbahnen eines davon. Dabei kann ich noch nicht mal sagen, dass ich jemals Lokführer werden wollte. Ich behaupte jetzt einfach mal, dass diese Neigung daher rührt, dass ich neben Schienen aufgewachsen bin.

Pacific Rails - Komponenten

(c) Vesuvius Media

Aber zurück zum Spiel. In diesem stellen wir konkurrierende Eisenbahngesellschaftler dar, die als erstes eine Ost-/West-Verbindung schaffen wollen. Worker Placement, verknüpft mit anheuerbaren Spezialisten, dürften genau meinen Nerv treffen.

sd

Paleo

Paleo - CoverMit Hans im Glück und Steinzeit verbinde ich natürlich zuerst einmal Stone Age. Und dieses hat bereits für das gute Grundgefühl geschaffen, das mich bewog, mir den Titel näher anzusehen.

Paleo - Spielsituation

(c) Hans im Glück

Aber auch das, was man danach davon liest, klingt interessant. Ein kooperatives Spiel um das Überleben in der Steinzeit. Hier müssen wir uns gemeinsam in das Abenteuer stürzen, Aufgaben erledigen und dabei versuchen zu überleben.

Renature

Renature - CoverIch mag schöne Spiele einfach. Und das hier ist ein ganz besonderer Vertreter, bei dem ich mir das Cover genau so als Bild an der Wand vorstellen könnte.

Renature - Spielsituation

(c) Deep Print Games

Vom Spiel selbst weiß ich bisher nur, dass man Dominos platziert und mit gesetzten Pflanzen punktet. Zusätzlich gibt es noch ein wenig Gebietskontrolle, auf die man achten sollte. Eine interessante Mischung. Ich bin gespannt.

Die verlorenen Ruinen von Arnak

Die verlorenen Ruinen von Arnak - Cover

Auf der Tricon konnten wir diesen Titel bereits anspielen. Was ich dort gesehen habe, hat mich einfach nur begeistert. Deckbuilding, Worker-Palacement und Erkundung sind zu einem schönen Gesamtpaket verwoben.

Tricon - Lost Ruins of ArnakIch will das Spiel endlich in meine Finger bekommen. Ob es meiner Vorfreude über mehrere Partien standhält, erzählen wir euch hoffentlich bald.

Das war er, der erste Teil meiner Liste der meisterwarteten Neuheiten. Auf der nächsten finden sich natürlich auch wieder Spiele, die mich auf ihre eigene Art und Weise eingenommen haben.

Eure SPIEL.digital Highlights

Aber viel wichtiger, was habe ich übersehen? Was steht denn so auf eurer Pflichtliste für die SPIEL.digital? Was muss man sich unbedingt ansehen? Erzählt mir unbedingt davon!

War das schon alles? Natürlich nicht! Hier geht es zur zweiten Liste.

Spielstil Most Wanted SPIEL.Digital

Teile diesen Beitrag!

Written by Christian Renkel
Christian liebt Brett- und Videospiele mehr, als ausreichenden Schlaf. Dabei ist ihm am wichtigsten, dass er in der jeweiligen Welt versinken kann. Egal, ob es die geschickte Mechanik oder die überkochende Emotion ist. So erreicht ihr ihn: Christian@Spielstil.net
1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Danke für deine Meinung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen