magic maze feature

SPIELSTIL Rezension

Magic Maze – Pegasus – 2017

Ein Spiel entwickelt von Kasper Lapp
erschienen bei Pegasus Spiele

Kennt ihr das? Ihr kommt auf einen Spieletreff. Überall ist gute Stimmung. Man unterhält sich, an manchen Tischen wird verhandelt, woanders schimpft man aufeinander. Alles ist wie immer. Und dann gibt es diesen einen Tisch. Kein Wort fällt. Alle sind hektisch, werfen sich böse Blicke zu. Ein Pöppel wird voller Wut auf den Tisch geknallt. Plötzlich dreht einer eine Sanduhr und alle plappern wild durcheinander. Ja, ihr habt ihn entdeckt. Den Tisch, an dem „Magic Maze“ gespielt wird.

Das Leben ist ein Labyrinth. Du brauchst viele Versuche um den richtigen Weg zu finden.

(Roger Pfaff)

In „Magic Maze“ müssen wir gemeinsam einen Raub begehen und anschließend abhauen. Der Clou dabei, alle Spieler sind gleichzeitig an der Reihe, dürfen jedoch nur bestimmt Aktionen ausführen. Mancher darf Figuren nur nach links bewegen und Portale nutzen ein anderer nur nach rechts laufen. Und das schlimmste, ihr dürft nicht miteinander reden. Sonst wäre es ja zu einfach.

Einen bebilderten Ablauf findet ihr in dieser Galerie:

Magic Maze – Pegasus – 2017 von Kasper Lapp

magic maze feature

Ein auf den ersten Blick einfaches Spiel, das es in sich hat. Sorgt garantiert für Diskussionen. Leider nicht für jeden geeignet.

Spielstil – Wertung

Christian:

7/10
Das gefiel uns
  • Mal ein neues Spielprinzip.
  • Steigende Anforderungen mit jedem neuen Kapitel.
Das nicht so
  • Eine Spaßbremse reicht, um das Spiel zu verderben.
Hier bekommt ihr „Magic Maze – Pegasus – 2017“

Milan-Spiele

Hinweis:

Mehr Informationen zu Affiliate Links und Rezensionsexemplaren findet ihr in unserer Übersicht zur Transparenz und in den Bestimmungen zum Datenschutz.

Christian Renkel

Christian liebt Brett- und Videospiele mehr, als ausreichenden Schlaf. Dabei ist ihm am wichtigsten, dass er in der jeweiligen Welt versinken kann. Egal, ob es die geschickte Mechanik oder die überkochende Emotion ist.

So erreicht ihr Christian:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Danke für deine Meinung