SPIELSTIL News

HeroQuest – Der eisige Schrecken kommt!

Ihr kennt das. Man sitzt Sonntag entspannt auf dem Sofa, lässt seine Aufmerksamkeit in die weiten Welten des Internets abdriften. Nichts suchend, aber immer dem nächsten Eichhörnchen folgend döst man vor sich hin. Doch dann findet man etwas und ist plötzlich hellwach! Zumindest ich, wenn ich die nächste Erweiterung für HeroQuest in den Shops auftauchen sehe! Zumal es eine Erweiterung ist, die es in den 90ern nicht nach Deutschland schaffte und seit jeher meinen persönlichen heiligen Gral darstellt.

HeroQuest – Der eisige Schrecken

heroquest-der-eisige-schrecken-erweiterung

Beschreibung laut Hersteller:

Das Abenteuer rund um HeroQuest geht weiter und lässt die Spieler noch tiefer in die Welt des beeindruckenden Fantasy-Spiels eintauchen. Bei der Erweiterung „Der eisige Schrecken“ müssen die Spieler den eisigen Schrecken bezwingen − eine grausame Kreatur, die lange verbannt war, nun aber an ihren alten Sitz der Macht zurückgekehrt ist und auf Zargons Ruf wartet. Der mächtige Barbar bzw. die Barbarin muss gefährliche Einzelaufgaben überstehen, und nur dann werden sich andere Heroen anschließen.

Der Pack enthält 21 detaillierte Miniaturen, farbige Markierungen und ein Buch der Herausforderungen mit 10 spannenden Abenteuern. Das Spiel ist unbegrenzt wiederholbar und dank einer leeren Karte können sogar eigene Abenteuer erfunden werden. Es eignet sich prima, um Freunde zusammenzutrommeln und eine aufregende Nacht mit einem epischen Battle zwischen Gut und Böse zu erleben.

Geeignet für 2 − 5 Spieler ab 14 Jahren. HeroQuest Basisspiel erforderlich (separat erhältlich).

Inhalt:

Enthält Buch der Herausforderungen mit 10 Abenteuern, 21 Miniaturen (Eisiger Schrecken, Barbarin, 12 Söldner, 3 Eiskobolde, 2 Eisbären, 2 Yetis), 2 Türen, 35 Karten, 3 Bögen mit Markierungen aus Karton, 6 Kampfwürfel, 2 Bewegungswürfel, Block mit Persönlichkeits-Pässen. (HeroQuest Basisspiel erforderlich.)

HeroQuest – Der eisige Schrecken

Auch diese Erweiterung ist keine komplette Neuentwicklung. Bereits 1992 erschien in den USA das Barbarian Quest Pack, welches unter anderem 3 Solo-Abenteuer für den Barbaren enthielt. Und dennoch scheint es Abweichungen zu der damaligen Veröffentlichung zu geben. Zumindest wenn man einen Blick auf den damaligen Inhalt wirft:

Neuauflage Alte Ausgabe
1 Buch der Herausforderungen (10 Abenteuer) 1 Buch der Herausforderungen(10 Abenteuer)
21 Miniaturen (Eisiger Schrecken, Barbarin, 12 Söldner,
3 Eiskobolde, 2 Eisbären, 2 Yetis)
15 Miniaturen (Frozen Horror, The Swordsman, The Halberdier,
The Scout, The Crossbowman, Yeti, Polar Warbear, Ice Gremlin)
35 Karten 30 Karten
2 Türen 2 Papptüren
3 Bögen mit Papp-Markern Papp-Marker (nicht genauer definiert)
8 Würfel (6 Kampf, 2 Bewegung)
Block mit Persönlichkeits-Pässen

Wir erhalten also doch keine 1:1 Umsetzung der Erweiterung aus den 90ern. Doch wir müssen uns leider noch etwas gedulden, bis wir genau erfahren, was alles in der neuen Schachtel stecken wird. Spätestens im August 2022 (wenn wir den Ankündigungen glauben können) wissen wir jedoch mehr. Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald wir an weitere Informationsschnipsel gelangen.

HeroQuest und die Erweiterungen kaufen

Habt ihr jetzt schon Lust darauf das Spiel zu bestellen, dann würden wir uns freuen, wenn ihr folgenden Affiliate Link dafür verwenden würdet. Damit unterstützt ihr unsere Arbeit ein wenig ohne Mehrkosten.

HeroQuest Grundspiel:

Milan-Spiele: https://tidd.ly/3cmd2U7
Amazon: https://amzn.to/3HtLrPl

HeroQuest Erweiterung – Die Bastion Kellars Keep:

Milan-Spiele: https://tidd.ly/3y3Y94U
Amazon: https://amzn.to/3ktTr8B

Hero Quest Erweiterung – Die Rückkehr des Hexen-Lords

Milan-Spiele: https://tidd.ly/3KxtwYe
Amazon: https://amzn.to/3OOnTZ1

Transparenz

Bei der hier bisher vorgestellten Versionen der deutschen Neuauflage von HeroQuest und dessen Erweiterungen handelt es sich um kostenlose Rezensionsexemplare, die uns von Hasbro ohne Vorgaben überlassen wurde. Mehr zum Thema Affiliate Links und Rezensionsexemplaren findet ihr in unserer Erklärung zur Transparenz.

Written by Christian Renkel
Christian liebt Brett- und Videospiele mehr, als ausreichenden Schlaf. Dabei ist ihm am wichtigsten, dass er in der jeweiligen Welt versinken kann. Egal, ob es die geschickte Mechanik oder die überkochende Emotion ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Danke für deine Meinung