SPIELSTIL Rezension

Warrior Game Extended Playmat

Entwickelt von Matthias König
hergestellt von Powerplant Games

- 12.Sep.2022

Die Marvelous Playmat hat Tom schon schwer begeistert. Powerplant Games hat aber auch eine Playmat für eines der Spiele im Petto, das viel Platz im Kopf, aber auch auf dem Tisch braucht. Mage Knight ist ein Spiel, bei dem weitere Unterstützung gerne genommen wird. Wir gehen also in die zweite Runde Zubehör für Mage Knight. Power Plant Games hat inzwischen zwei verschiedene Matten für Mage Knight im Programm. Eine, die den Bereich jedes Spielenden organisiert und eine für das allgemeine Spielmaterial. Die Warrior Game Extended Playmat, diese schauen wir uns hier genauer an.

warrior game exended playmat totale

Die Playmat in ihrer ganzen Pracht.

 

Magie bedeutete, das Sein mit Worten zu beschreiben, die es nicht ignorieren konnte.

(Terry Pratchett)

Die Matte selbst ist in dem gewohnt qualitativ hochwertigen Neopren, welches wir schon von den anderen Matten kennen. Auch wenn sie gerollt gelagert wurde, rollt sich die Matte vollkommen plan auf dem Tisch aus und schlägt keinerlei Wellen.

warrior game extended playmat Karten Ruinen Feinde

So werden die Karten, Ruinen und Feinde auf der Playmat angeordnet.

Die Playmat braucht 74 cm × 46 cm auf dem Tisch, mit schön scharfem Druck und damit gut lesbarer Beschriftung. Sowohl Karten als auch anderes Spielmaterial liegen schön auf. Alles lässt sich gut nehmen und schieben, aber es bleibt auch dort, wo es hingehört und verrutscht nicht ungewollt.

warrior game extended playmat fast das ganze Material

Hier sieht man fast das ganze Material auf der Playmat.

Die Warrior Game Extended Playmat ist so ausgelegt, dass sie für alle allgemeinen Spielmaterialien Platz bieten soll. So haben die vielen Kartentypen wie Zauber, fortgeschrittene Aktion oder Einheiten ihren Platz. Aber auch die Ruhmesanzeige, die Ansehensanzeige, die (Mana-)Quelle inklusive der Bewegungskosten wurden zentral in der Warrior Game Extended Playmat integriert. Die Felder für den Dummyspieler wurden in einer Spalte ganz rechts untergebracht. Und zu guter Letzt sind Feind- und Ruinenplättchen ganz oben über den Karten platziert. Die Anordnung der Felder auf der Matte entspricht jedoch nicht der von der Spielanleitung vorgeschlagenen.

Zusätzlich unterstützt die Warrior Game Extended Playmat beim Aufbau, beim Einheitenangebot steht wieviele Karten bei welcher Anzahl Spielenden ausgelegt werden.

Die Warrior Game Extended Playmat gibt es in zwei Designs “Stone” und “Wood”, und ist sowohl in Deutsch als auch in Englisch erhältlich. Die Bilder hier sind vom “Stone” Design.

Diese Alchimisten sind immer nur damit beschäftigt, irgendwelches Zeug zu mischen und sich zu fragen, He, was passiert, wenn wir einen Tropfen von diesem gelben Zeug hinzutun? Und dann laufen sie zwei Wochen lang ohne Augenbrauen herum

(Terry Pratchett)

Robert meint:

Wer Mage Knight schon mal gespielt hat, weiß wie viel Zeug bei einer Partie auf den Tisch kommt. Die Warrior Game Extended Playmat nimmt sich der Sache an. Natürlich benötigt man mit ihr nicht weniger auf dem Tisch, aber alles ist aufgeräumter und organisierter. Der Aufbau des Materials geht leichter und schneller von der Hand. Wer das Spiel noch nicht so kennt, wird dabei unterstützt. Man muss nicht bei jedem Materialtyp in der Anleitung nachsehen, was wo hinkommen sollte.

Ich war vorhin nicht ganz genau, was die Menge an Materialien angeht. Mit der Playmat benötigt man tatsächlich 2 Boards weniger aus der Schachtel. Die Matte beinhaltet zusätzlich die Anzeigen für den Ruhm, das Ansehen und den Bereich der Quelle.

warrior game extended playmat

Die zwei Boards rechts sind mit der Playmat nicht mehr nötig.

Ist der Aufbau erledigt hat man ohne Matte sehr viel Material das eher verteilt auf dem Tisch liegt. Richtig toll fand ich es nie, es waren immer viele, viele Stapel die irgendwie nebeneinander lagen. Mit der Playmat jedoch, bekommt man einen gut organisierten und übersichtlichen Tisch. Ich war verblüfft wie viel das ausmachen kann, wenn der Tisch so gut strukturiert aussieht.

warrior game extended playmat Einheiten

Das Einheitenangebot auf der Playmat.

Es ist nach wie vor Mage Knight, das Spiel ändert sich dadurch kein Bisschen. Was mir aber gefallen hat, ist zum einen, dass die Matte durch die beschrifteten Felder einen geführten Aufbau anbietet, zum anderen räumt sie den Tisch auf. Die Positionen der Felder sind gut durchdacht. Das Material ist nicht mehr so all “over the place”, sondern gut (an-)geordnet und immer an gleicher Stelle. Sie ist ein prima Organizer für eine Partie Mage Knight.

Mit der Warrior Game Extended Playmat braucht Mage Knight jedoch nach wie vor sehr viel Platz auf dem Tisch. Mit der Matte spart man sich kaum oder vielleicht sogar gar keinen Platz.

Warrior Game Extended Playmat von Matthias König

Warrior Game Extended Playmat Feature Image

Eine tolle und wertige Playmat für Mage Knight, sie organisiert das viele Spielmaterial ausgezeichnet.

Spielstil – Wertung

unnötig
für Fans
must have
Das gefiel uns
  • Gutes Material und Druck
  • Strukturiert schön das Spielmaterial
  • Viel weniger fliegende Einzelteile auf dem Tisch
Das nicht so
  • Eigentlich nichts, sie tut genau das was sie verspricht

Hinweis:
Wir haben das Rezensionsexemplar ohne Auflagen gratis vom Verlag bekommen.

Mehr Informationen zu Affiliate Links und Rezensionsexemplaren findet ihr in unserer Übersicht zur Transparenz und in den Bestimmungen zum Datenschutz.

Robert Alstetter

Brettspieler und auch Sammler mit Hang zum Minimalismus - Rollenspieler D&D 5e - Hobbykoch und ProfiEsser - softwarebegeistert - Sportlaie auf dem Mountainbike - Musikkonsument

So erreicht ihr ihn:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Danke für deine Meinung